Henna mischen

Henna Pulver

Anleitung

Henna mischen

Sie interessieren sich für unser natürliches Jamila Henna und möchten Ihre eigenen Henna Tattoos malen? Dann möchten wir Ihnen hier eine kurze Anleitung zum Mischen des Jamila Hennas geben. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Mengenangaben um ca.-Angaben. Die genauen Einsatzmengen hängen von gewünschter Konsistenz und Einsatzzweck ab. Verlassen Sie sich hier auf Ihr Gefühl und halten Sie sich nicht strikt an die Angaben.

Bei Fragen, Problemen oder Anregungen, können Sie sich selbstverständlich auch mit uns in Verbindung setzen.

Organ Öl Pflege Henna Tattoo
Argan Öl – Die perfekte Pflege für Ihre Haare und Henna Tattoo

✔  Vorbereitung

Was wir brauchen:

  • Schüssel zum Mischen
  • Tischlampe
  • Frischhaltefolie
  • 2 Esslöffel

Zutaten:

  • 50g Jamila Body Art Henna
  • 130 ml Zitronensaft
  • ca. 30g Zucker
  • 15 ml Cajeput Öl

❊  Mischen

  1. Wiegen Sie das Jamila Henna in einer Schüssel ab.
  2. Fügen Sie nun den Zitronensaft in kleinen Portionen nach und nach zum Henna in die Schüssel und rühren Sie dabei immer mit einem Löffel um.
  3. Geben Sie anschließend etwa 30g Zucker und 15ml Cajeput Öl hinzu.
  4. Die Zutaten gründlich vermischen. Keine Sorge, wenn die Masse klumpig ist.
  5. Decken Sie das Henna mit Frischhaltefolie ab, die direkt auf die Hennamasse gelegt wird.
  6. Lassen Sie die Paste 24 Stunden an einem warmen Ort ruhen. (Tipp: über die Paste eine Tischlampe  stellen, um eine höhere Wärme (möglichst ca. 70 Grad) zu erzielen).
  7. Wir empfehlen, die Paste alle 6 Stunden umzurühren. Die Klümpchen lösen sich mit der Zeit von alleine auf.
  8. Nach 24 Stunden gut durchmischen und die Konsistenz prüfen. Sie haben jetzt noch die Möglichkeit, die Konsistenz durch Zugabe von etwas Henna oder Zitronensaft anzupassen.

Anmerkung: Im Anschluss ist das Henna gebrauchsfertig und Sie können damit beginnen, ein eigenes Henna Tattoo zu malen. Zu Beginn wirkt die Farbe des Henna Tattoos auf der Haut Orange. Im Verlauf der nächsten 48 Stunden verändert sich die Farbe aber in einen braunen Ton.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen